Fieldfare Audio Blog - Netzteile im Effektpedal?

Was macht das Netzteil in unseren Effektpedalen?

In unseren Effektpedalen sind verschiedene Schaltungselemente verbaut die neben dem Filtern der Spannung auch z.B. bei unseren Overdrives die Spannung auf 18V anhebt. 
Weiterhin ist ein sehr effizienter Verpolungsschutz verbaut..
 

Was bringt dir ein Netzteil mit diesen Funktionen?

Ein defektes Netzteil auf deinem Pedalboard oder ein verpoltes Kabel kann großen Schaden wenn nicht sogar einen Defekt deines Effektpedals bewirken.
Die verbauten Sicherheitsmechanismen schützen also z.B. vor fehlerhaften Komponenten auf deinem Pedalboard und sorgt für besseren Schutz deines Effektpedals.
Bei zusätzlichen gefilterten Netzteilen wie unserem wird die gelieferte Spannung des Netzteils auf deinem Pedalboard zusätzlich "aufgebessert". So ist es möglich das auch durch schlechtere Netzteile auf dem Pedalboard weniger Störgeräusche auf der Audioseite entstehen.
Die 18V welche intern bei manchen Pedalen von uns verwendet wird, sorgt dafür das du auch bei z.B. "high-output" Gitarren das volle Potenzial des Pedals was zum Beispiel den Pegel angeht ausnutzen kannst.

Fazit

Unser Netzteil innerhalb unserer Effektpedale sorgt nicht nur für mehr Sicherheit vor defekten Komponenten oder fehlerhaften Einwirkungen von außen, sondern auch für hörbare Vorteile durch mehr Headroom und weniger Störgeräusche.

Nicht zuletzt können wir durch derartige Schaltungen und das entsprechende Engineering dafür sorgen das unsere Effektpedale "made in Germany" langlebig sind. Dies untermauern wir durch unser Vertrauen die wir in unsere Entwicklungsarbeit haben mit entsprechend einer 3 Jährigen Garantie.